Info | Kontakt | Mitglied werden | Vorstand | Erfahrungsberichte | Regionalgruppen | Mitgliederbuch | Zeitverwaltung
Was ist das GENERATIONEN-NETZWERK?

Das GENERATIONEN-NETZWERK
ist ein Verein für organisierte soziale Nachbarschaftshilfe.

Das Ziel der Vereinsarbeit liegt im Aufbau Familien naher Netzwerke auf Orts-, Landes- und Bundesebene.

Das GENERATIONEN-NETZWERK soll einem neuen, gemeinsamen Miteinander
zwischen Jung und Alt dienen.

Alle Generationen sind eingeladen mitzumachen:

KINDER, JUGENDLICHE, ERWACHSENE UND SENIOREN.

Was bedeutet soziale Nachbarschaftshilfe?

Soziale Nachbarschaftshilfe bedeutet gegenseitige Hilfe,
• wenn ich bei verschiedenen Arbeiten im und rund ums Haus Hilfe benötige,
• wenn ich mich nicht alleine versorgen kann, z.B. im Krankheitsfall
oder nach einem Unfall,
• wenn ich Kinder zu beaufsichtigen habe,
• wenn ich als pflegende/r Angehörige/r Unterstützung brauche.


Welche Dienste kann ich als Mitglied anbieten und in Anspruch nehmen?

• Haushaltsnahe Dienste
• Besuchsdienst
• Einkaufsservice
• Hilfe zur Alltagsbewältigung
• Kinderbetreuung und Lernhilfe
• Gartenpflege und Winterdienst

Die Mitglieder des GENERATIONEN-NETZWERKs bieten diese Dienste einander
wechselseitig an. Sie bezahlen nicht mit Geld, sondern erbringen statt dessen zu
einem anderen Zeitpunkt für andere Mitglieder eine selbst gewählte Gegenleistung.

Für den einfachen Austausch der nachbarschaftlichen Hilfe verwenden die Mitglieder
des GENERATIONEN-NETZWERKs Zeit-Gutscheine.


Warum soll ich beim GENERATIONEN-NETZWERK Mitglied werden?

• Weil ich damit den Aufbau des GENERATIONEN-NETZWERKs
in ganz Österreich und speziell in meiner Umgebung unterstütze.
• Weil ich selber Unterstützung zur Alltagsbewältigung brauche.
• Weil ich die Zeit, Energie und Liebe habe, anderen Menschen zu helfen.

Mit einem Mitgliedsbeitrag von monatlich 3,5 Euro bin ich Mitglied beim
GENERATIONEN-NETZWERK und gehöre damit zu einer Großfamilie!
Impressum powered by :) friendly i.t.